Wildnisschule_Koch_Banner-2
Wildnisschule-Erwachsene-neu1

Die faszinierende Sprache der Vögel  Linie      Ralph Müller nimmt uns wieder mit auf eine faszinierende Reise in die Welt seiner gefiederten Freunde:

 “Vögel haben uns etwas zu sagen. Es ist eine alte, fast schon vergessene Kunst, sich die wachen Sinne der Tiere und im Besonderen die der Vögel zunutze zu machen.           Mit ihrem Gesang und ihrem Verhalten geben sie uns spannende und letztlich auch für uns selbst lebenswichtige Informationen über die feinen und tiefen Zusammenhänge in der Natur. Vögel machen aufmerksam auf die wilde Jagd des Habichts und des Steinadlers, sie zeigen an, wo sich Puma und Löwe verborgen halten und können uns sogar vor großen Gefahren wie einem Tsunami warnen.”

Themen: Das Alarm- und Kommunikationssystem der Natur; Wie Vögel Infos weiter geben und wie man ihre Botschaften verstehen kann; Die Vogelsprache lernen; Vögel als Lehrer; Bewusste Wahrnehmung der eigenen Körpersprache; Was erzähle ich mit meiner Ausstrahlung? Federn bestimmen und Federspuren lesen; Aufbau eines Vogelskelettes; Kunsthandwerkliches; Zeremonie für die Natur- und Vogelverbundenheit                                      

Ort: Breitenstein (Eberbach/Odenwald)                     Termin: 13.-15.04. 2018                                           Kosten: 250,- € (inkl. Verpflegung; Unterkunft im eigenen Zelt; Platzspende willkommen)                                       Anmeldeschluss: 15. März 2018

 

Anmeldeformular Erwachsene

 

foto Ralph

Mit Ralph Müller, dem bekannten Vogelexperten, tauchen wir in die geheime Sprache der Vögel ein.

 

uhu

 

Wildnisschule_Koch_rechts