Wildnisschule_Koch_Banner-2Wildnisschule_Koch_Banner-2
Wildnisschule-Kinder-neu1

Winter-Leben (3 Tage Outdoor)Linie

Wie unsere Vorfahren wollen wir 3 Wintertage in der Natur verbringen. Winter war die Zeit des Jahres, wo sich die Stammesgemeinschaften und die Familien ums Feuer versammelt haben – dem wärmsten Ort – um handwerklich tätig zu sein, Reparaturen vorzunehmen an Kleidung, Schuhen, Werkzeugen oder auch um sich uralte Geschichten zu erzählen und sich mit Musik, Spiel und Gesang zu unterhalten.

Das friedliche und lustige Leben in einer Gruppe trägt dazu bei, gut und gesund die kalte dunkle Jahreszeit zu überstehen. Ist dieser Brauch auch heute noch zu beobachten?

Wir wollen jedenfalls mit natur- und wildnisinteressierten Kids eine spannende Zeit im Waldcamp und im Wald verbringen. Gemütlich und warm werden wir eine ganz besondere Behausung einrichten, wo wir sowohl leben, als auch schlafen können (wer mag)! Und wieder wird das Feuer im Mittelpunkt stehen: als Licht- und Wärmequelle ist es in dieser Zeit ein guter Freund und unentbehrlich! Warme Felle und Decken werden ihr Übriges zur Gemütlichkeit beitragen.
Wir tauchen ein in altes Handwerk und stellen uns nützliche – für den Winter gut gebräuchliche – Gegenstände her, so dass jede/r eine Erinnerung an diese besondere "Draußenzeit" mit nach Hause nehmen kann. Und natürlich werden wir den Wald und seine Bewohner besuchen und Spurenlesen, um herauszufinden, wie diese den Winter überstehen ...

 

 

Spurenlesen
Lagerfeuer1
Wald_Schnee
Wildnisschule_Koch_rechts